Falls ein Zaungast doch mal ungebeten eintritt, haben Sie ihn sofort im Visier. Mit einem professionellen Videoüberwachungssystem werden Langfinger identifiziert – auf Wunsch sogar mit dem verwertbaren Beweis in HD-Qualiät. Ohnehin ist mit den intelligenten Videosystemen von heute vieles möglich: von audiovisueller Fernüberwachung und -aufzeichnung über maßgeschneiderte Alarmkonfiguration bis hin zum fortschrittlichen Ereignis- und Analysemanagement.

Eine Investition, die sich lohnen kann: Denn haben sich unbekannte Täter erst einmal in Ihrem Unternehmen bereichert, haben Sie kaum eine Chance, geraubtes Gut jemals wiederzusehen. Laut Statistik konnten Diebe nicht einmal bei jedem fünften Fall ausfindig gemacht werden.